Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse

The Frankfurt Book Fair is the biggest market place for publishing ++ Guest of Honour 2016: Flanders & the Netherlands (19-23 Oct 2016) ++ #

Subscribe To Podcast

About

Die Buchmesse Frankfurt ist das weltweit größte Event der Publishing-Industrie. Vom 14. bis zum 18. Oktober 2015 trifft sich die Buchbranche in Frankfurt am Main. Wichtige internationale Verlage, Agenturen, Hersteller und Dienstleister treffen sich auf der Buchmesse und präsentieren ihre neuesten Werke und Angebote. Dabei versteht sich die Buchmesse, auch Partner aus buchfernen Branchen, wie zum Beispiel Musik, Spiele und Film einzuladen, um eine Vernetzung zwischen den Medien zu realisieren. Mit circa 7.300 Ausstellern aus mehr als 100 Ländern, rund 275.000 Besuchern, über 3.700 Veranstaltungen, 9.000 Journalisten und über 1.000 Bloggern aus aller Welt ist die Buchmesse Frankfurt die größte Messe für die internationale Publishing-Branche. Gleichzeitig ist die Buchmesse ein wichtiges kulturelles Event für die Region Frankfurt am Main und die internationale Medienwelt.

Die Buchmesse Frankfurt stellt verschiedene Talks auf Voice Republic zum Anhören zur Verfügung. Dazu gehören Veranstaltungen des Business Clubs, des Global Publishing Summits „The Markets“, der Self-Publishing Area sowie des Orbanism Space von Leander Wattig und Christiane Frohmann.
Die Buchmesse Frankfurt 2016 findet vom 19. bis 23. Oktober 2016 statt.

//

Once a year, the Frankfurt Book Fair becomes the Global City of Ideas: the most important international trading place for content, from novels and children’s books to academic databases. Publishing professionals from around the world meet here with partners from the technology sector and from related creative industries, such as film and games; it is here that new cooperation agreements and business models find their first inspiration. At the same time, the Book Fair is also a huge cultural event which, for five days every year, turns Frankfurt on the Main into the centre of the international media world.

Every year, about 7,300 exhibitors from more than 100 countries, around 275,000 visitors, more than 3,700 events, 9,000 journalists and over 1,000 bloggers all combine to make the Frankfurt Book Fair the biggest trade fair for the international publishing industry.

[www.buchmes

No Talks scheduled at this time.